NEUER WELTREKORD MIT DEM TANDEMGLEITSCHIRM: 219,65 KM FAI-DREIECK

Kilian

Der Pilot Kilian Insam vom Team Gardenafly hat am 28. Mai 2017 den neuen Weltrekord mit dem Tandemgleitschirm aufgestellt mit der unglaublichen Flugdistanz von 219,65 Km FAI-Dreieck und seinen eigenen Weltrekord vom Jahr 2015 (210,29 Km) geknackt.
Er ist auf der Grentealm in Antholz gestartet, über den Stallersattel durch das Defereggental bis zur Stüdlhütte am Großglockner geflogen (1. Wendepunkt). Hier hat er gewendet und ist ins Pustertal zurückgekehrt und weiter über Sterzing bis in Ridnauntal geflogen (2. Wendepunkt). Seine Route führte weiter über das Eisacktal zum Gadertal bis zum Kreuzkofel mit dem 3. Wendepunkt am Val Parolapass.
Nach 9 Stunden und 30 Min. ist er in St. Leonhard im Gadertal gelandet.
- geflogene Strecke: 219,65 Km FAI-Dreieck
- maximale Höhe: 4300m
- Flugdauer: 9 Stunden und 30 Min.
- Passagier: Walter Mahlknecht
- Gleitschirm: Advance Bibeta6

Immagini

Files to download

zurück

Konzept, Design und Realisierung by WEB2NET © 2017